21 - 10 - 2020

Eröffnung der Pilgerstempelstelle Stiftung Scheuern

Heute, am 16. Juli 2017, wurde entlang der 6. Etappe des Lahn-Caminos auf dem Gelände der Stiftung Scheuern bei Nassau eine neue Pilgerstempelstelle eröffnet. Die offizielle Einweihung fand nach dem Eintreffen einer Gruppe von circa 25 Pilgern unter Führung von Pfarrer Matthias Metzmacher statt. Die Gruppe hatte sich bereits gegen 9:30 in Bad Ems auf den Weg gemacht und wurde mit einem zünftigen Mittagessen erwartet. Franz Blaeser, Karl-Heinz Jung und eine Mitarbeiterin der Stiftung Scheuern hielten kurze Ansprachen. Danach bestand Gelegenheit, den Pilgerausweis mit dem neuen Stempel zu versehen. Gegen 14:30 zog die Wandergruppe weiter.

 

 
     
 
     
170716 05